Bing empfiehlt Kaffee von Cremundo
+49 (0)9421 846137

Roen Caffe

Handwerkliche Trommelröstung aus Affi am Gardasee


Die familienbetriebene Traditionsrösterei Caffe Roen aus Affi am Gardasee röstet ihre Kaffee- und Espressosorten noch so, wie es die italienische Tradition verlangt, im handwerklichen Trommelröstverfahren. Die langjährige Erfahrung und die Liebe zum Detail machen die Kaffeesorten zu dem was sie sind - echte italienische Delikatessen! »

12 Artikel

pro Seite

12 Artikel

pro Seite

Caffee Roen - Kaffeebohnen aus Affi am Gardasee

Die Kaffeemischungen von Caffe Roen stammen aus der gleichen Rösterei wie die Produkte des Labels Espresso Bendinelli. Im Gegensatz zu Espresso Bendinelli verkörpert die Linie Caffe Roen eher die typischen, italienischen Kaffees und Espresso die mit einem eher kräftigeren Körper auftreten. Die Kaffeebohnen der verschiedenen Kaffeemischungen werden sorgfälltig ausgewählt und anschließend traditionell nach alter Handwerkskunst im Trommelröster geröstet. Da der Röstvorgang viel Zeit in Anspruch nimmt, haben die Kaffeebohnen genügen Zeit, die unangenehmen Bittertsoffe abzubauen. Das Ergebnis sind sehr schmackhafte und zudem sehr verträgliche und magenschonende Kaffeekreationen.


Vorab das wichtigste kurz und knapp, was Sie über die Rösterei Caffe Roen und deren Kaffee- und Espressosorten wissen müssen:


  • Caffe Roen verwendet nur hochwertige und fein ausgesuchte Rohkaffeebohnen
  • traditionelle und schonende Trommelröstung, so wie es die italienische Tradition verlangt
  • typisch italienische Kaffee und Espresso, so wie man Sie normal nur aus dem Urlaub aus Italien kennt
  • sehr hohe Qulität, belegt durch mehrere international anerkannte Auszeichnungen und Prämierungen
  • Die Kaffee- und Espressosorten eignen sich sehr gut für die Verwendung im Kaffeevollautomaten und in der Siebträgermaschine
  • magenschonende und bekömmliche Kaffees und Espresso von Caffe Roen durch handwerkliche und schonende Röstung

Caffe Roen – Kaffee und Espresso aus Affi am Gardasee

Die Rösterei Caffè Roen wurde 1979 in Pacengo, eine kleine Stadt bei Lazise am südlichen Teile des Gardasees von Herrn Sergio Bendinelli gegründet. Dank seiner bereits gesammelten Erfahrung in den Kaffeebranchen war es für Ihn ein Kinderspiel seine ersten Kaffee- und Espressosorten ganz nach seinem eignen Geschmack zu kreieren. Anfangs gab es in der Röstkammer nur einen kleinen Trommelröster, der es erlaubte, eine kleine aber sehr gut laufende Produktion von Kaffeebohnen für die Gastronomie aufzubauen.


Schnell konnte sich die Rösterei Caffè Roen einen sehr guten Ruf in der Gardasee Region aufbauen, was nicht zuletzt dank der sehr hochwertigen und liebevoll gerösteten Espressomischungen so schnell möglich wurde. Die junge Rösterei gewann sehr schnell neue Kunden, darunter Cafés, Bars und Restaurants rund um den Gardasee, welche auf der Suche nach einem hochwertigen Espresso nach norditalienischer Art waren und dazu noch sehr hohen Wert auf konstante und gleichbleibende Qualität legten. Alle diese Punkte konnte die Rösterei Caffè Roen bereits in sehr frühen Jahren zur vollsten Zufriedenheit aller Kunden erfüllen.


Kontinuierlicher und beständiger Wachstum der Kaffeerösterei Caffè Roen

Mittlerweile erfolgt die Umsiedelung der Kaffeerösterei in das Industriegebiet bei Affi, wo das kleine aber sehr stilvolle Gebäude im typischen Caffè Roen Gelbton gleich beim Befahren des Industriegebietes ins Auge Sticht. Neben zwei traditionellen 150kg Trommelröstern befindet sich seit Anfang 2015 auch ein kleiner aber sehr modernen Schulungsraum im Gebäude der Rösterei. Hier können Urlauber sich für Kaffeeseminare anmelden und einen sehr guten Einblick in die Welt und die Vielfalt der kleinen Kaffeebohnen gewinnen. Die Kurse werden vom Juniorchef, Herrn Enrico Bendinelli abgehalten und sind auch problemlos in deutschen Sprachen möglich. Dem Juniorchef der Kaffeerösterei Caffè Roen verdanken wir auch die starke Expansion der Kaffee- und Espressosorten ins europäische Ausland, der diese seit seinem Eintritt in die Firma maßgeblich vorangetrieben hat. Wer sich sowieso im südlichen Teil des Gardasees aufhält kann auch jederzeit gerne auch einen leckeren Espresso oder Cappuccino im hauseigenen Verkostungsraum vorbei schauen und nebenbei noch ein paar nette Worte mit Herrn Enrico Bendinelli wechseln. Für uns immer ein Pflichtbesuch, wenn wir in der Gegend sind!


Die Auswahl und Qualität der verwendeten Rohkaffeesorten

Die Grundlage einer jeder Kaffee- oder Espressomischung bildet natürlich der Rohkaffee. Um hier die besten Ergebnis zu erzielen sind viel Erfahrung und Kreativität erforderlich, welche bei Caffè Roen mehr als genug vorhanden sind. Auf jede Lieferung und vor jeder neuen Espressosorte folgen mehrere Tests und Verkostungen, um nur das Beste zu verarbeiten, denn das ist genau das was die Kunden von Caffè Roen voraussetzen, nur das Beste vom Besten!


Die Röstung der Kaffeebohnen für beste Kaffee und Espresso

Alle Kaffeebohnen werden ausschließlich auf einen Arte und Weise geröstet, der Röstung im traditionellen Trommelröster. Die Kaffeebohnen werden hierbei bei niedrigen Temperaturen sehr lange und gelichmäßig geröstet um aus jeder einzelnen Kaffeebohne das Beste an Aroma und Geschmack herauszuholen. Durch die lange Röstung bleibt den Kaffeebohnen ausreichend Zeit, die sehr unbeliebten Bitterstoffe abzubauen, welche man in Überschuss in den billigen Discounter Kaffee- und Espressosorten findet. Der einzige, der bei Caffè Roen auch nur in die Nähe der Röstmaschinen darf ist der Erfahren Röstmeister, welche immer genau welche Rohkaffeesorte wie geröstet werden muss um das Beste Ergebnis zu erzielen. Bei vielen anderen italienischen Röstereien findet man modernste Technik, welche für jede Kaffeebohnensorte eine fest vordefiniert Röstkurve abspielt während des Röstvorgangs. Nicht bei Caffè Roen. Die Trommelröster sind zu 100% manuell Betrieben und einzig und allein die langjährige Erfahrung des Röstmeister sorgt dafür, dass jede einzelne Kaffeebohnen auf den Punkt genau geröstet wird und dies Charge für Charge! An dieser Stelle müssen wir einmal unseren Hut ziehen, denn diese Leistung ist nur allzu bemerkenswert. Da wir jede einzelne Espressosorte der Rösterei in- und auswendig kennen, können wir konstante Qualität aus eigener Erfahrung bestätigen.


Vermarktung der Produkte von Caffé Roen

In der Kaffeerösterei Caffè Roen wird nichts dem Zufall überlassen, deshalb wird neben der Abfüllung der Kaffeesorten mit der sehr neuen und modernen Verpackungsmaschine wird auch die komplette Vermarktung zentral von der Rösterei für alle Vertriebsgebiete gesteuert. Die Kaffeemischungen werden für die verschiedenen Märkte ausschließlich als ganze Bohnen verpackt, da hier das herrliche Aroma am besten erhalten bleibt.


Caffè Roen – Kaffee und Espresso für jeden Geschmack

Die Produktepalette von Caffè Roen lässt wirklich keine Wünsche mehr offen. Man findet sowohl die Klassiker für den Kaffeevollautomaten wie auch den extravaganten Feinschmeckerkaffee für die heimische Siebträgermaschine. Ein besonderes Produkt, vor allem für die Zubereitung als Espresso, ist der Caffe Roen 100% Arabica. Das besondere an Ihm ist die außergewöhnlich stark ausgeprägte Fruchtnote mit einem sehr angenehmen Säureprofil. Er entspricht nicht dem typischen Kakaoartigen Espresso, so wie Ihn viele italienische Kaffeeröstereien anbieten, sondern ist eher ein sehr fruchtiger Espresso mit herrlichen Aromen von frischen Citrusfrüchten mit einer sehr angenehm ausgeprägten Säurenote.


Daneben glänzenden die beiden Kaffeesorten Caffe Roen Costa del Sol und Caffe Roen Gran Bar. Beides sind hervorragende Mischungen aus Arabica- und Robustkaffeebohnen und eignen sich daher sehr gut für die Zubereitung von Cappuccino, Latte Macchiato und Caffè Latte. Dabei spielt es keine Rolle, ob diese aus dem Kaffeevollautomaten oder der Siebträgermaschine bezogen werden. Der volle Körper und das starke Volumen dieser beiden Espressosorten sorgt für genügen Geschmack und Fülle in Ihrem Milchmischgetränkt. Einer unserer Geheimtipps, vor allem für Feinschmecker, ist der Caffe Roen Gran Bar aus 100% indischen Hochland Arabicas, welcher vor allem durch seinen sehr niedrigen Koffeingehalt, sein mildes Aroma und seiner außergewöhnlichen Cremabildung in der Tasse jedes Genießer Herz höher schlagen lässt. Der Malabar Monsun von Caffè Roen ist so mild und bekömmlich, dass auch Espressofans mit einem eher empfindlicheren Magen einen zweiten und dritten Espresso ohne Probleme genießen können. Neben dem Malabar Monsun gibt es noch den Caffe Roen India Arabica Plantation AA, welcher aus den gleichen Kaffeebohnen besteht, nur mit dem kleinen aber feinen Unterschied, dass diese nach der Ernte auf eine andere Art und Weise aufbereitet werden. Das „AA“ steht für die Qualitätsstufe, welcher der höchsten auf der Qualitätsskala entspricht. Diesen Espresso gibt es leider nur in sehr unregelmäßigen Abständen, das es sehr schwierig ist die dafür verwendeten Rohkaffeebohnen zu beziehen. Wenn er einmal auf Lager ist, dann ist er aber auch schon nach wenigen Tagen wieder restlos ausverkaufe. Hier müssen Sie schnell sein!


Caffe Roen Extra Bar - der klassische, italienische Barcaffe

Als letztes fehlt noch der Caffe Roen Extra Bar. Eine Kaffeebohnenmischung aus 80% feinsten Hochland Arabicas und 20% Robusta. Der Extra Bar ist der typisch italienische Barcaffe und präsentiert sich in mit einer sehr feinporigen und Crema, welche sich sehr lange und stabil in der Tasse hält. Er ist Italien das meist verkaufteste Produkte der Rösterei Caffe Roen. Das kommt daher, dass fast alle italienischen Bars und Café den Extra Bar zur Zubereitung Ihrer Kaffee- und Espressospezialitäten wählen, da man sich auf Ihnen einfach Blind verlassen kann. Durch die ausgesuchte Kombination an hochwertigen Arabicas und Robustas ist er sowohl im Espresso und der Lange Tasse Kaffee als auch in Kombination mit Milch im Cappuccino oder Latte Macchiato ein echtes Highlight! Wir empfehlen den Extra Bar vor allem unseren Kunden, die für Ihren Kaffeevollautomaten einen kompromisslosen Allrounder suchen und dazu noch großen Wert auch konstante und hohe Qualität legen. Der Extra Bar konnte sein hohes Qualitäts- und Geschmacksniveau auch schon auf verschiedenen, sehr namhaften Preisverleihungen unter Beweis stellen. Er ist mehrfacher Gewinner der Goldmedaille des „International Coffee Tastings – ITC“ und er trägt außerdem, die unter Feinschmeckern sehr geschätzte Auszeichnung des „Superior Taste Awards“, welche jährlich in Brüssel unter sehr strengen Auflagen verliehen wird.


Caffè Roen – Kaffeebohnen und Espresso online kaufen | CREMUNDO

Durch unseren sehr guten und engen Kontakt zur Rösterei können wir für die Kaffee- und Espressosorten der Rösterei Caffè Roen eine sehr hohe Frische garantieren. Wir bestellen kontinuierlich in kleinen Intervallen um immer frische Ware bei uns im Lager zu haben. Durch unsere professionelle und geschulte Logistik bieten wir Ihnen durch unseren cremundo Blitzversand eine sehr schnell Lieferzeit von 1-2 Tagen. Geht Ihre bezahlte Bestellung zwischen Montag und Freitag bei uns vor 15:30 Uhr ein, so wird diese noch am selben Tag verpackt und an Sie versendet. In 98% aller Fälle können Sie bereits am nächsten Tag (auch samstags) Ihren leckeren Kaffee oder Espresso aus Ihrem Kaffeevollautomaten oder Siebträgermaschine genießen. Da wir sehr viel Wert auf den Schutz der Umwelt legen, versenden wir alle unsere Pakete mit dem klimaneutralen Service DHL-GOGREEN. Als registrierter Kunde haben Sie zudem die Möglichkeit direkt bei Ihrer ersten Bestellung die Option "Kauf auf Rechnung" zu wählen. Wie Sie sehen, war es für Sie noch nie einfacher und sicherer Ihre Kaffeebohnen von Caffè Roen online zu kaufen als auf cremundo.


> erfahren Sie mehr über die Rösterei Caffe Roen <