Bing empfiehlt Kaffee von Cremundo
+49 (0)9421 846137

Caffe del Faro

Jung, dynamisch und voller Energie


Die kleine Rösterei Caffe del Faro aus Montegranaro – im italienischen Hinterland - existiert noch nicht einmal seit 10 Jahren und hat längst den Status "italienische Spitzenrösterei" erlang. Die Espresso- und Kaffeebohnen stehen allesamt für vollendete, italienische Rösttradition. »

22 Artikel

pro Seite

22 Artikel

pro Seite

Caffe del Faro – Kaffee und Espresso neu erleben!

Die kleine Rösterei Caffe del Faro aus Montegranaro existiert noch nicht einmal seit 10 Jahren und ist dennoch schon ein bekannter Name in der italienischen Kaffeebranche. Mitten im italienischen Hinterland, in der Provinz Fermo, werden bei Caffe del Faro herzhafte und vor allem außerordentlich schmackhafte Kaffeemischungen kreiert. Der Gründer der Rösterei Angelo Sgariglia hat schon von Kindesbeinen an seine ganze Leidenschaft dem guten Essen gewidmet und so lag es Ihm auch nahe diese Leidenschaft in Form einer kleinen Spezialitätenrösterei zum Beruf zu machen. Neben der Rösterei gehören Ihm zudem noch eine kultige Brauerei und ein trendiges Szenelokal, welches doch alles in allem eine sehr gute und ergänzende Kombination abgibt.


Mittlerweile haben seine drei Kinder sein Erbe übernommen und führen die Philosophie des Vaters konsequent weiter, nämlich besten Espresso und Kaffee für echte Genießer zu rösten und dies stets unter dem Motto „made in Italy“! Angelo Sgariglia selbst hatte den beiläufigen Spitznamen „Lichthaus“, welchen man Ihm wegen seiner vielen Ideen und Visionen gab. Aus diesem Spitznamen heraus ist auch der Name der Rösterei „Caffe del Faro“ entstanden, welcher nichts anderes bedeutet als "Lichthaus". Die Rösterei möchte mit Ihrer Philosophie neue Wege der Röstkunst einschlagen aber dennoch stets authentisch wirken. Im Gegensatz zu vielen anderen italienischen Traditionsröstereien weißt der Werdegang von Caffe del Faro keine 100 Jährige Firmengeschichte aus, welches ihr aber nicht als Nachteil angekreidet werden darf, ganz im Gegenteil! Man ist durch diese Tatsache sehr flexible und kann sich somit an die Anforderungen der heutigen Kaffeekultur flexible anpassen.


Ein weiteres Abgrenzungsmerkmal zu anderen Röstereien ist die moderne Gestaltung der Verpackungen, welche durch die Gründerkinder entworfen und durchgesetzt wurde. Zusammen mit einem sehr bekannten Comiczeichner aus der Region wurde das ganze Image und die Kommunikation nach außen zu den Kunden und den Kaffeeliebhabern als sehr amüsanter und moderner Comic ausgestaltet, wobei man sich hierbei bewusst von den traditionellen Gestaltungslinie abgrenzen wollte. Das sehr moderne und schlichte Design spiegelt sich auch in der Präsentation der Kaffeebohnen Beutel und Espresso Dosen wieder, welche sich dadurch mit Ihren markanten Farbakzenten aus der Vielzahl der am Markt vorhanden Kaffeepackung sehr gut hervorheben können. Das kann man sich jedoch nur erlauben, wann man keine fest verankerte Tradition und Konventionen zu berücksichtigen hat.


Das Ziel der Rösterei ist es dem Kunden einen völlig neuen Blickwinkel auf den traditionellen Espresso und Kaffee zu vermitteln. Nicht nur neue Wege im Design sondern auch in der Vermarktung und dem Geschmack der Kaffeebohnen im Endprodukt, dem italienischen Espresso, Cappuccino und Latte Macchiato. Im Grunde genommen ein bisschen anders als man es bisher von den italienischen Röster gewohnt ist, aber spannend, wie es die Kaffeesorten auch sind!


Die Kaffee- und Espressosorten

Bei der Kreierung der Kaffeemischungen hat man sich auf einige wenige, dafür aber auf sehr gut durchdachte Mischungen spezialisiert. An der Spitze des Sortimentes steht der Caffe del Faro Suprema . Der Suprema ist eine Kaffeemischung aus 100% feinsten Hochland Arabicas. Vor allem im Espresso hat er eine sehr fruchtige Note und kann zudem auch sehr gut als Filterkaffee zubereitet werden. Die zweite Mischung im Sortiment ist der Caffe del Faro Gold Extra Bar. Bei ihm hat man sich für eine Mischung aus 65% Arabica- und 35% Robustakaffeebohnen entschieden. Er ist der kleine Alleskönner unter den Kaffeemischungen der Rösterei. Er ähnelt sehr der typisch italienischen Barcaffe Mischung und kann somit getrost in allen Variationen Zubereitet werden, angefangen vom Espresso über den Cappuccino und Latte Macchiato bis hin zum klassischen Milchkaffee. Abgerundet wird das Trio durch den Caffe del Faro Espresso Italiano. Wie der Name schon vermuten lässt, handelt es sich bei dem Caffe um eine rassig italienische Espressomischung, die eher in die süditalienische Richtung geht. Wer kräftige Espresso mit viel Fülle und Volumen bevorzugt, der sollte den Espresso Italiano unbedingt einmal probiert haben!


Kaffee und Espresso von Caffe del Faro online kaufen | CREMUNDO

Da wir von cremundo immer offen für neue Kaffeemischung und Zubereitungsarten sind, mussten wir natürlich auch diese junge, moderne und dynamische Rösterei mit in unser Kaffeesortiment aufnehmen. Nachdem wir die Espresso- und Kaffeemischungen selber durchprobiert habem, wussten wir genau, das diese Kaffeespezialitäten auch sehr gut zu unseren anspruchsvollen Kunden passen. Wir hoffen, dass Sie genauso großen Gefallen an den Kaffee- und Espressosorten von Caffe del Faro finden werden wie wir selbst!